Zum Inhalt springen

Neues aus dem Fachbereich

Ganzheitliche Sportaktivitäten der Industriekaufleute

Ende Januar fuhr die WIND11B der Industriekaufleute mit ihrem Sportlehrer Herrn Wurth-Viola ins Jump House nach Köln. Das Jump House bietet sich für eine ganzheitliche Sportaktivität an, da dort zahlreiche Spiel- und Wettkampfszenarien mit Sprung-, Wurf- sowie Kletterelementen angeboten werden.

Bei diesen verschiedenen Bewegungsformen wurde die Ausdauer-, Kraft-, Koordinations-  und Kooperationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler gefördert. Im Vorfeld wurden diese unterschiedlichen Bewegungsformen im Sportunterricht aufgegriffen und trainiert.

Zusätzlich bietet ein neuer Bereich mit einem größeren Parcours die Möglichkeit spielerisch die Kraft-Ausdauerfähigkeiten zu erweitern.

Die Klasse hatte bei den Wettkämpfen viel Spaß und hat im Anschluss eine positive Rückmeldung gegeben.

Zurück
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg