Zum Inhalt springen

Tagesexkursion ins Schülerlabor BeLLBio in Wuppertal

Am 06.11.2020 waren 10 Schülerinnen und Schüler der Klasse EFHS 11b mit Frau Drexhage in der Universität Wuppertal im Schülerlabor. Dort haben wir die Aufgabe bekommen, DNA zu untersuchen. Die DNA stammte von zwei Tatverdächtigen, die in der Nähe eines Tatortes festgenommen wurden. Durch die Untersuchung der DNA sollten wir den Mörder von Herrn P. entlarven. Dazu machten wir eine Vervielfältigung der DNA, welche sich PCR nennt. Jetzt wissen wir auch, wie man im Labor einen Coronatest untersucht, da der Vorgang der selbe ist. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Wir danken der Universität, dass sie uns diesen Ausflug ermöglicht haben.

Text von: Martha Scholtysik und Jana Kube

Zurück
BeLLBio_1.JPG
BeLLBio_2.JPG
BeLLBio_3.JPG
BeLLBio_4.JPG
BeLLBio_5.JPG
BeLLBio_6.JPG