Zum Inhalt springen

BKO BLOG: Kein Sport, aber Wahlen in der Turnhalle

Die Wahl der Schülerinnen- und Schülervertretung fand in diesem Schuljahr unter besonderen Bedingungen statt

Am Dienstag, den 29.09.2020 hat in der Turnhalle, unter Berücksichtigung der Corona-Maßnahmen, die Schülersprecherin- bzw. Schülersprecherwahl stattgefunden. Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher jeder Klasse und die vorher gewählten Mitgliederinnen und Mitglieder der Abteilungen der Fachbereiche stimmten gemeinsam unter sieben Kandidaten ab, wer der die Schülerinnen und Schüler am Berufskolleg als Schülerinnen – oder Schülersprecher im Schuljahr 2020/ 2021 vertreten soll.

Die Kandidaten waren:

Yannik S. WFAF 13         

Julia M. GAHR 12

Jonathan G. EFHS 11a

Amelie M. GAHR 13

Sarah H. WAHF 13         

Arlinda D. WAHB 13

Baran K. WAHB 13

Das Ergebnis war eindeutig: Unsere neue Schülersprecherin ist Sarah H. Sie gewann die Wahl mit 31 Stimmen und ihre Stellvertreterin Julia M. (25 Stimmen) erreichte den zweiten Platz.

Neben dieser Wahl wurde noch der Vertreterinnen und Vertreter für die Ordnungsmaßnahmen gewählt. Gewonnen hat Leon S. aus der TAHR 13 mit 25 Stimmen.
Kassenprüfer wurden Sarah H. (WAHF 13) und Leon S. (TAHR 13)

Als Verbindungslehrerinnen und Verbindungslehrer wurden in diesem Schuljahr Herr Fischer (Gesamtkoordination), Herr Piltz (Ausbildungsvorbereitung), Herr Völler (Gesundheit und Soziales), Herr Wurth-Viola (Technik) und Frau Stephan (Wirtschaft) gewählt.

Die SV trifft sich regelmäßig im Schuljahr und hat neben der Vertretung der Interessen der Schülerschaft auch einige Projekte als Ziel.
In der Vergagenheit wurden Unterschriftenaktionen gegen die Abschiebung vom Mitschülern, Stammzellenregistrierungen, Blutspenden und zahlreiche Sportfeste organisiert. Auch der BKO BLOG ist aus der Zusammenarbeit mit der SV entstanden.

 

Janette Drzymala GAHR 13

Zurück
SV_2020.jpg